II. Mannschaft
Herren

Mi 20:00 - 22:00 Uhr

Kahlbachhalle Altenhain

img6887
Trainer 2. Mannschaft,Trainer 3. Mannschaft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
28.02.2016 17:30 Kahlbachhalle
HSG Neuenhain / Altenhain III
TV Breckenheim III
: 24 - 27 ()

Nach dem siegreichem ersten Saisonspiel 2016 gegen die Mannschaft aus Sindlingen/Zeilsheim am vorherigen Wochenende hatte sich die Zwoote am Sonntag, den 28.02.16 viel vorgenommen. Mit dem TV Breckenheim III war der stärkste Aufstiegskonkurrent der HSG II zu Gast in der vollbesetzten Kahlbachhalle. Schon das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften im letzten Jahr 2015 endete in einem spannenden Handballspiel - und nun ging es um den ersten Platz in der Liga und damit den sicheren Aufstieg in die C-Klasse. Dementsprechend motiviert ging die Truppe um Trainer Michael Friedl in diese Partie - und dementsprechend zahlreich vertreten waren die Fans der HSG in der heimischen Kahlbachhalle.
Das Spiel startete turbulent in die erste Halbzeit. Die HSG II erwischte einen guten Start und führte mit 3 - 0 Toren. Diesen Vorsprung egalisierten die Gäste jedoch zügig und es entwickelte sich das erwartete spannende Spiel. Die ersten 15 Minuten standen im Zeichen eines umkämpften Spiels, das die Gäste aus Breckenheim jedoch bald zu Ihren Gunsten drehen konnten. Beide Abwehrreihen standen gut, doch der TV aus Breckenheim schaffte es durch schöne Einzelaktionen einen Vorsprung herauszuspielen. So führten die Gäste zur Halbzeit mit 3 Toren.
Die zweite Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Ein hart umkämpftes Spiel, das Breckenheim III zwischenzeitlich mit 6 Toren anführte, pendelte hin und her, wobei die Gäste jedoch immer einen Vorsprung von mindestens zwei Toren halten konnten. Die HSG II stand passabel in der Abwehr, fand jedoch kein Mittel gegen die sehr gut organisierte Breckenheimer Abwehr. Diesen herausgespielten Vorsprung gab der TV Breckenheim bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand. So gewann der TV Breckenheim III verdient gegen eine HSG N/A II die Teamgeist zeigte und bis zum Schluss kämpfte. Der Aufstieg ist jedoch noch nicht abgehakt - ein Relegationsspiel zwischen den beiden Zweitplatzierten der D1 und D2 Klasse ermittelt den dritten der insgesamt 3 Aufsteiger aus der D-Klasse. Und dort wird die Zwoote wie gewohnt alles geben und die Fans und sich selbst mit einer aufstiegsgekrönten Saison belohnen!

Königstein, Horst
HSG/TVB
28.02.2016 17:30