II. Mannschaft
Herren

Mi 20:00 - 22:00 Uhr

Kahlbachhalle Altenhain

img6887
Trainer 2. Mannschaft,Trainer 3. Mannschaft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
06.12.2015 17:30 Kahlbachhalle
HSG Neuenhain/Altenhain II
HSG Neuenhain/Altenhain III
: 38-25 ()

Am vergangenen Sonntag dem 6. Dezember 2015 fand in der heimischen Kahlbachhalle das Neu-/Alt-enhainer Lokalderby statt: Die HSG NA III gastierte zu Hause bei der Zwooten! Diese ungewöhnliche Kombination ist nur der Meldung der HSG Dritten als "a.K." - außer Konkurrenz - zu verdanken. Nichtsdestotrotz wollte die Zwoote auch dieses Spiel gewinnen und man wollte auch gegen Freunde aus den Reihen des eigenen Vereins eine entschlossene und starke Leistung zeigen. So begann das erste Derby Neuenhain/Altenhain gegen Neuenhain/Altenhain. Ein ähnliches Spiel gab es wohl zuletzt 1995, damals hieß es jedoch noch TSG gegen TSG und das Spiel besaß einen Hauch mehr Brisanz, welche natürlich auch auf dem Spielfeld zu spüren war.
So startete die erste Halbzeit eines fairen Handballspiels. Zwoote und Dritte schenkten sich nichts, ohne dabei unfair zu werden. Die HSG II setzte sich bald ab. Das Angriffsspiel lief vor allem durch schöne Anspiele über den Kreis gut. Unkonzentriertheiten im Angriff führten jedoch immer wieder zu leichten Ballverlusten. Auch die Abwehr der Zwooten machte es der HSG III phasenweise sehr einfach Tore zu erzielen, ob über den Kreis oder den Rückraum. Die Dritte blieb über das gesamte Spiel in Schlagweite, der Zwooten gelang es nicht sich zu deutlich abzusetzen. So wurde das erste HSG Derby mit einem verdienten 38-25 Sieg der Zwooten beendet und man ließ dieses ungewöhnliche Ligaereignis bei einem gemütlichen Bier gemeinsam ausklingen.

Es spielten für die HSG II:
Brühl, Hagen, Hamburger, Hylla, Katzmann, Kessler, Lange C., Lange P., Müller F., Müller T., Philipps

HSG
06.12.2015 17:30