II. Mannschaft
Herren

Mi 20:00 - 22:00 Uhr

Kahlbachhalle Altenhain

img6887
Trainer 2. Mannschaft,Trainer 3. Mannschaft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01.11.2015 17:30 Kahlbachhalle
HSG Neuenhain / Altenhain II
TGS Langenhain III
: 36:12 (16:6)

Die Zwoote der HSG Neuenhain / Altenhain durfte am Sonntag den 1. November 2015 die dritte Mannschaft der TGS Langenhain zur gewohnter Heimspielzeit begrüßen. Auch gegen die bisher sieglosen Langenhainer wollte man konzentrierten und guten Mannschaftshandball spielen, wenngleich diese in der Tabelle als „außer Konkurrenz“  gelistet werden und diese Spiele somit für die Meisterschaftsrunde ungewertet bleiben. Trotzdem  konnte Heim-HSG Trainer Michael Friedl auf einen fast vollzähligen Kader zurückgreifen.

So startete ein Spiel in der Altenhainer Kahlbachhalle, dem man den Klassenunterschied der Mannschaften ansah, schleppend. Fehlte der Heim-HSG in den anfänglichen Minuten das Quäntchen um Glück den Ball einzunetzen, gelangen der TGS aus Langenhain einfache Tore aus dem Rückraum zu einer kurzen, aber frenetisch gefeierten  2 – 3 Führung für die Gäste. Darauffolgend nahm die Zwoote das Zepter jedoch in die Hand und gab es bis zum Spielende nicht mehr ab. Spielzüge, Einläufe, Einzelaktionen, alles schien gegen eine sehr locker stehende Langenhainer Abwehr zu funktionieren. Häufige technische Fehler und schwache Torabschlüsse der Langenhainer führten zu vielen Gegenläufen der Heim-HSG, die ebenfalls sicher verwandelt wurden. So stand es nach einem unaufregendem Handballspiel schlussendlich 36 – 12 für die HSG Neuenhain/Altenhain, die sich auch in Ihrem ersten außer Konkurrenz Spiel ohne Schwierigkeiten behaupten konnte.

Für die HSG Neunenhain/Altenhain II spielten:
Brühl, Hagen, Hamburger, Hylla, Jüttemann, Katzmann, Kessler, Lange C., Lange P., Müller, Philipps, Regel, Siegmund, Zengeler S.

Dr. Rainer Schneider
HSG N/A
HSG N/A
01.11.2015 17:30
16:6