II. Mannschaft
Herren

Mi 20:00 - 22:00 Uhr

Kahlbachhalle Altenhain

friedel
Trainer 2. Mannschaft
☎ +49 151 56046418
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DREI Einheiten ohne Ball mitten im August innerhalb von 7 Tagen, bei heißen Temperaturen. Diese Bedingungen erweckten Begeisterung. Trotzdem motivierte Friedl immer wieder die Leute, was sich am Ende auch auszahlte. Als erstes ging es „Kerbe-geschwächt“ mit nur ca. 10 Mann in den Alehaaner Wald zu den berühmten Treppensprints. 3mal hoch und runter, brachte alle an ihre Grenzen, doch Michael Friedl notierte Eiskalt alle Zeiten. Zur Belohnung durfte man dann nach Vollendung der Joggingrunde duschen. Mit nur 3 Tagen Regeneration und gebeutelt von Muskelkater und müden Augen durch die Nachkerb, trudelten fast alle pünktlich um 10.30h in den Sauerborn. Hier stand unter der Leitung von Thomas Turek (Leichtathletik Abteilung) ein 1 ½ stündiges Programm rund um die Tartanbahn an. Entgegen der Erwartungen machte es richtig Spaß sich mal so richtig auszupowern. Ein dickes LOB an Thomas, denn die meisten wollten es sogar wiederholten und äußerten diesen Wunsch gegenüber ihrem Coach. Am folgenden Mittwoch stand dann die letzte Einheit auf dem Plan. Das Workout of the Day von und mit Motivations-und Fittnestrainerin Michaela Schmidt. Trotz enormer Anstrengung machte es allen Spaß und durch Gruppenübungen steigerte man das TEAM-Gefühl. Die Jungs wurden durch Push-Ups, Sit-Ups, Jumping Jacks und vielen anderen richtig gefordert. Doch all die Anstrengung zahlt sich aus, auf lange Sicht gewann man viel neue Erfahrungen/ Übungen dazu und das Team-Gefühl wurde gestärkt. Auf kurze Sicht gesehen bekam man als Belohnung einen schönen gemütlichen Grillabend vor dem Vereinsheim der TSG Altenhain. Danke an Herbert Geis für das Grillen! Durch diesen Abschluss wurde das Programm ohne Ball abgerundet und wird in guter Erinnerung bleiben. Jetzt steht der Fokus wieder auf dem spielerischen und die Zwoote gibt weiterhin alles für den Erfolg!

Wir freuen euch zum Saisonstart in der Kahlbachhalle zu sehen ;).

P.S.: An alle Spieler die mehr als 1 Einheit verpasst haben: die Pfeifertreppen erwarten euch :)