I. Mannschaft
Herren

Di 20:00 - 22:00 Uhr

Do 20:00 - 22:00 Uhr

Kahlbachhalle/Altenhain

img1485-2
Spieler 1. Mannschaft,Trainer 1. Mannschaft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
img1402-2
Trainer 1. Mannschaft
23.03.2019 19:30 Ober-Eschbach
TSG Ober-Eschbach
HSG Neuenhain/Altenhain I
: 27:22 (9:9)

Trotz der zuletzt 2 Niederlagen, ging das Team von Trainer Lenhardt zuversichtlich in das Auswärtspiel in Ober-Eschbach. Alle waren soweit fit und man hoffte auf 2 wichtige Auswärtspunkte.

Die Abwehr arbeitete zu Beginn konzentriert, wenn auch noch nicht am Limit und Bachmann hielt, was zu halten war. Einzig der Angriff stockte etwas, wie so oft in den letzten Wochen. Dadurch war es ein offenes Spiel, das gefühlt etwas dahin plätscherte. Zur Halbzeit stand es 9:9.

Aufbauend auf der soliden Abwehr wollte man nun im Angriff etwas mehr Akzente setzen und baute daher im Angriff um. Zunächst schien dies auch von Erfolg gekrönt. Über 9:12 und 10:14 setze man sich etwas ab. Doch schaffte es die HSG nicht, sich entscheidend abzusetzen. Dies sollte sich noch rächen. Beim 14:16 (44. Min.) vergab man in eigener Überzahl die Chance die Partie zu entscheiden. In der Folge spielte der gegnerische Mittelmann groß auf und in Minute 49 war man plötzlich 19:18 in Rückstand. Danach schaffte man es nicht mehr den Hebel umzulegen. Die Hausherren fanden immer wieder Lücken, ob am Kreis oder aus dem Rückraum und selbst vergab man teilweise beste Chancen. So war das Spiel in der 58. Minute in eigener Unterzahl gelaufen und wieder einmal gab es keine Punkte für die HSG. (Endstand 27:22)

Derzeit stock der Angriffsmotor einfach zu sehr. Auch wenn die Abwehrleistung insgesamt in Ordnung ist, schaffen es die Herren der 1. nicht, im Angriff die nötigen Tore zu machen. Zu sehr ist man von seinen Haupttorjäger abhängig und so leidet der Spielfluss. Daran muss jetzt vermehrt gearbeitet werden und jeder im Team muss noch mehr Gas geben, um nicht doch noch in den Abstiegskampf verwickelt zu werden.

Am nächsten Wochenende wartet die TSG Langehain als nächster Gegner. Nach dem Hinspielerfolg wird die TSG alles daran setzen sich zu revanchieren. Anspiff ist am 31.03.19 um 16:00 Uhr in der Wilhelm-Busch-Halle in Langenhain.

Eure 1.

Es spielten: Bachmann, Ammon (Tor); Clasen (1), Paul (1), Pursche (1), Hergl (4), Hanke (4/1), Belz (5), Wiechert, Casselmann (2), Lenhardt (1), Kallis (1), Richter (2), Heuft

Autor: D. Hergl

23.03.2019 19:30
9:9

nuLiga Tabelle 1. Mannschaft

nuLiga Tabelle 2. Mannschaft