Sehr gutes Spiel der E2

Nach der Niederlage der E1 spielte die E2 direkt im Anschluss. Mit der SG Wehrheim/Obernheim kam der Tabellen letzte zu uns. Einige Spieler aus der E1 halfen noch bei der E2 aus, so dass die Bank mit 16 Spieler sehr gut gefüllt war. Natürlich bekommen die Spieler die nicht E1 spielen, mehr Spielzeit als die anderen.

Schnell konnten wir uns in der ersten Halbzeit auf 3:0 absetzen, der Ball lief sehr gut durch unseren Reihen. Leider vergaben wir (auch wie im Spiel der E1 davor) beste Tor Möglichkeiten. Zur Pause stand es 4:1 (12:1) für uns. In der Pause musste ich gar nicht viel sagen.

In der zweiten Hälfte spielten wir sehr konzentriert weiter. Wir bauten die Führung auf 7:2 aus. Die komplette Mannschaft zeigte ein sehr gutes Spiel so stand es am Ende 9:2 (63:2) für uns. Unter dem Jubel der Zuschauer, feierten sie ihren Sieg.

Nach den Herbstferien spielt die E1 dann Auswärts in Wehrheim, mal sehen wie das dann ausgeht.

Es spielten: M. Cremer(Tor,1), M. Schwall, B. Dietrich, N. Nadel, B. Schefter, C. Hecker, B. Mandl(1), F. Fischer(1), S. Campos(1), M. Schefter(1), A. Uzoho, H. Hock, J. Spory, W. Lüling, P. Krause(1) und A. Pavlovic(3)

HP