Süwag ...starker Partner der HSG Jugendarbeit!

Internes Duell E1 gegen E2

Das letzte Spiel vor den Herbstferien fand schon am Freitag in unserer Trainingszeit statt, Gegner war die E2. Da wir mit der E2 in der gleichen Runde spielen müssen wir natürlich auch gegeneinander antreten. Beiden Teams standen 10 Spieler zur Verfügung und so ging es dann auch pünktlich nach dem gemeinsamen Warmmachen los.

Die E1 legte auch gleich beim Spiel 2x3 gegen 3 richtig los und traf nach Belieben 0:1, 0:2 bis hin zum 0:5. Das soll nicht heißen, dass die E2 in dieser Zeit keine Möglichkeiten gehabt hätte, doch diese konnten die E1 Spieler immer gut klären. Zur Pause stand es 1:12 (1:120 Torpunkte).

In der gemeinsamen Pausen Ansprache war eigentlich lediglich die schlechte Torausbeute der E2 auf dem Zettel, denn spielerisch waren sie nicht viel schlechter als die E1.

Trotz hohem Rückstand kam die E2 hoch motiviert aus der Kabine. Und es wurde ein viel offeneres Spiel. Jetzt wo es über das ganze Feld ging, ergaben sich durch schnelles Spiel auch die Tormöglichkeiten, die die E1 noch im ersten Durchgang verhindern konnte. Das Spiel endete zwar deutlich mit 19:7 (190:42 Torpunkten), doch ging die zweite Halbzeit nur 7:6 für die E1 aus. Was mich persönlich am meisten freut, keiner gab auf und von 20 Spielern kamen immerhin 16 zum Torerfolg.

Für die E1 spielten: J Schwall(3), S. Mandl(1), F. Mildenberger(2), L. Buruiana(4), P. Givson(2), A. Saiah(1), A. Latrovalis(1), N. Leek(1), K. Englund(3,Tor) und A. Kettner(1)

Für die E2 spielten: J. Felber(1,Tor), M. Adler, M. Nelson(1), F. Gmelin, M. Böttcher(2), M. Gierer, L. Thums(1), G. Hochhaus, R. Grazhdani(1) und N. Funke(1)

HP

nuLiga Tabelle 1. Mannschaft

nuLiga Tabelle 2. Mannschaft