Eine richtige Klatsche für unsere Jungs

Mit Idstein I kam der aktuelle Tabellen-Zweite in die Kahlbachhalle. Schon nach wenigen Minuten war klar, wer der Favorit in diesem Spiel ist.

Idstein kombinierte sehr ballsicher, lief viele Tempogegenstöße, spielte gut über den Kreis und hatte mehrere wurfstarke Spieler in seinen Reihen. Unsere Jungs waren von Beginn an mit diesem Gegner überfordert. Das Fehlen einiger Spieler machte sich zusätzlich bemerkbar. Immer wieder gingen leichte Bälle verloren und der Gegner hielt den Druck permanent hoch.

Ein Halbzeitstand von 1:13 gab leider auch den Spielverlauf wieder. Es dauerte bis zur 25. Spielminute bis wir unser zweites Tor erzielten. Immerhin gelangen uns jetzt ein paar Spielzüge Richtung Idsteiner Tor. Der Endstand von 5:22 entsprach aber dem leistungsmäßigen Unterschied der beiden Mannschaften.

Beim nächsten Spiel wollen es unsere Jungs wieder besser machen, hoffentlich ist dann auch die zahlenmäßige und lautstarke Unterstützung der Fans auf der Tribüne wieder vorhanden.

MB