Letzten Sonntag sicherten sich die Jungs der HSG zwei weitere Punkte in Frankfurt!

Gleich von Anfang an starteten die Jungs souverän, zeigten eine starke Abwehrleistung und schlossen im Angriff meist erfolgreich ab. Trainingsbestandteile wie übergeben/übernehmen, Gegenspieler abzählen und ballorientiert decken wurden von allen Spielern super umgesetzt. Die neuenhainer und altenhainer Jungs kontrollierten das Spiel die meiste Zeit und konnten das Match mit einem Ergebnis von 12:27 gewinnen.