Freitag der 25.März 2016 - gegen 06:00h am frühen Morgen machten sich 13 D-Jugendliche und 6 Betreuer mit dem Reisebus auf nach Dänemark zum Kolding Handball Cup 2016! Nach 2 Pausen von 15 und 45 Minuten erreichte die Truppe gegen 16:30h das Reiseziel. Sichtlich begeistert und voller Erwartungen sah man die Sydbankarena und musste in diese ehrfürchtige Halle, des Championsleaugeteilnehmer KIF Kolding Kopenhagen, zum Check INN. Danach bezog die Truppe, ausgerüstet mit Isomatten,Schlafsäcken, Kissen, Taschen uvm., das Klassenzimmer, das sich als kleine Turnhalle im Schulkomplex entpuppte. Nach dem erkunden und gemütlich machen in der Unterkunft (ca. 12 min von Sydbankarena) ging es wieder zurück zur Arena zum Abendessen. Nachdem Dinieren ging es direkt in die Haupthalle der Arena zu der offiziellen Eröffnungszeremonie des Kempa Kolding Cup 2016. Mit großer Begeisterung verfolgten alle die Flaggenparade, der teilnehmenden Länder. Hierbei wurden alle Vereinsnamen an der Viedeotafel eingeblendet. Diese Eröffnung sorgte für noch größere Freude auf den heutigen Spieltag. Anschließend rundete ein Fungame zwischen einer dänischen und weltweiten Offiziellenauswahl mehr oder weniger ab.
Nach einem aufregenden Ankunftstag ging es dann schnell zum Bus und dann direkt in die Unterbringung. Schnell schliefen alle Kids ein, denn sie müssen ja fit sein für die Spiele heute.

Also drücken wir die Daumen für unsere kleinen!