E1 beendet die Saison mit einem weiteren Sieg!

Am letzten Spieltag der Saison mussten wir krankheitsbedingt wieder auf einige Kinder verzichten. Heute hatten beide Teams Heimspiele. Die E1 begann gegen den SV Fun Ball Dortelweil. Ich hatte heute 13 Spieler zur Verfügung und es sollten bis auf zwei auch alle das Tor treffen.

Von Beginn an spielten wir sehr konzentriert und gingen schon nach den ersten drei Minuten mit 4:1 in Führung. Der Abwehr- und Angriffsbereich arbeitete sehr gut, es folgten Tor Nummer fünf, sechs und sieben. Erst dann gelang dem Gast aus Dortelweil das zweite Tor. Zur Halbzeit stand es 9:4 (72:12 Torpunkte).

Wie so oft schlichen sich dann zu Beginn des zweiten Abschnittes einige Leichtsinnsfehler ein. So konnte der Gegner doch noch mal auf 11:10 und 12:11 verkürzen. Nach dem Team Time Out fanden die Spieler den sogenannten Faden wieder. Jetzt spielten wir wie am Anfang der Partie. Es lief Angriff um Angriff auf das gegnerische Tor. Am Ende gewannen wir mit 19:13 (209:65 Torpunkten) souverän.

Die E1 schließt die Runde mit 20:4 Punkten und dem zweiten Tabellenplatz ab. Das ist ein ganz großer Erfolg für das komplette Team.

Es spielten: M. Cremer(Tor,1), B. Dietrich, C. Becker(4), B. Schefter(1), B. Mandl(1), L. Francois(2), L. Schultheiß(1), F. Fischer(1), M. Lehmann(2), T. Kirchhoff, A. Pavlovic(2), C. Hecker(1) und L. Piossek(3)

HP